2nd Tehran Hotel Equipment & Services International Exhibition (HOTEQ 2019)

Datum:

  1. Februar 2019 – 15. Februar 2019

Veranstaltungsort:
Tehran International Permanent Fairground, Chamran Express way, Vali-e Asr Ave., Tehran, Iran
Telephone No. : +98 21 21919
Fax No. : +98 21 22 66 26 72-3

Website:

http://titexgroup.com/en-US/exhibitions-details?id=45

Einführung:

 

Diese Veranstaltung ist die einzige Fachausstellung für Hotelausstattung und Dienstleistungen im Iran. Die wachsende Anzahl von Investitionsprojekten für den Bau der Hotels oder die Einrichtung von Hotels durch lokale oder internationale Bauunternehmer hat den Produzenten, Händlern und Dienstleistern von Hotelausrüstung und -dienstleistungen ein einzigartiges Privileg verschafft, ihre Präsenz auf dem iranischen Hotel- und Gastgewerbemarkt zu etablieren oder auszubauen . HOTEQ ist die wichtigste Fachveranstaltung im Iran in der Hotellerie und ihren relevanten Aktivitäten und gilt als ein einfacher Zugang für internationale Unternehmen zum großen Potenzial des iranischen Gastgewerbemarkts.

Do-WinTech 2019 – 10th Doors & Windows Technology International Exhibition

Date:

January 23, 2019 – January 26, 2019

Organizer:
Tehran International Trading & Exhibition Corporation (TITEX)
Tehran International Permanent Fairground, Chamran Express way, Vali-e Asr Ave., Tehran, Iran

Website:

http://titexgroup.com/en-US/exhibitions-details?id=37

Doors & Windows Technology International Exhibition Do-Win Tech 2019″

Türen und Fenster haben den attraktivsten Anteil unter den zahlreichen Bereichen der Bautätigkeit im Iran und damit auch den größten Wohlstand. Gerade im letzten Jahrzehnt im Iran hat diese Industrie ihre traditionelle Struktur aufgegeben und den Modernismus beschleunigt. Es ist nur ein paar Jahre her, dass die Verwendung von Standard-, Sicherheits- und Isolationstüren und -fenstern obligatorisch ist, und die Benutzer und Verbraucher sind auch sehr begeistert, diese Produkte zu verwenden. Dieser neue Geschmack und diese Notwendigkeit veranlassten die Hersteller, ihre Produktionsplattform zu ändern, um neue und aktualisierte Produkte herzustellen. Gleichzeitig hat das Exportvolumen in den Iran eine unglaubliche Wachstumsrate gefunden, so dass Türen und Fenster derzeit die höchste Importrate im Iran haben, verglichen mit den anderen Produkten, die in Bauwerken und Gebäuden verwendet werden. Unter den Baumaterialien wird der größte Teil der Exporte in den Iran für Türen und Fensterprodukte verwendet, und zu viele iranische Unternehmen produzieren die entsprechende Technologie für die Produktion. Es scheint eine echte Tatsache zu sein, dass im Iran das profitabelste Geschäft im Baubereich nun mit Türen und Fenstern zu tun hat. Die internationalen Pionierfirmen (entweder Hersteller oder Händler), die mit dem Iran zu tun haben, werden sicherlich erfolgreich sein, da sie mit ihren 80 Millionen Einwohnern und ihren zahlreichen Renovierungs- und Wiederaufbauprojekten zu einem jungfräulichen Markt kommen.

Vom 21. – 24. Januar 2019 findet die Internationale Energieausstellung in Kish statt.

Vom 21. – 24. Januar 2019 findet die Internationale Energieausstellung in Kish statt.
14. Internationale Energieausstellung wird im Kish International Exhibition Center, Kish Island, Iran, stattfinden. Ein Ort, an dem die Fähigkeiten des Landes in den Bereichen Öl, Gas, Petrochemie, Wasser und Strom, neue Energie, Chemie und verwandte Industrien vorgestellt werden können.
In Anbetracht des Themas würde die Anwesenheit vieler einheimischer und ausländischer Unternehmen vorhergesagt.

Website: http://kishenex.ir/
Ort: Iran. Kish Insel

Ab-ali, das älteste Skigebiet des Irans

http://fa.berlin.icro.ir

Das Skigebiet Ab-ali wurde bereits 1953 in Betrieb genommen und ist nur 75 km von Tehran entfernt. Den Skifahrern steht die Skipiste Ab ali von Ende November bis Ende Mai zur Verfügung.

Es gibt dort 6 Restaurants und 1 Hotel, die im Winter Sportler und Naturliebhaber aufnehmen.

Neben Ab-Ali können die Skiliebhaber auch in Dizin und Totschal skifahren und die herrlichen Landschaft genießen.

Gashttour Reiseveranstalter bietet Iran Reisen mit verschiedenen Reiseplänen und Dienstleistungen. Wir freuen uns, Sie in Iran zu besuchen und Ihr Gastgeber in Iran zu sein.

Reisen Sie in Iran, um neben Skifahren, die Schönheit dieses wunderbaren Landes zu erfahren.

Iran ist 2019 eines der sichersten Reiseziele der Welt

Iran ist 2019 eines der sichersten Reiseziele der Welt

Der Iran gehört neben Deutschland, Schweden, Frankreich, Polen, China, Australien und dem Vereinigten Königreich zu den sichersten Reisezielen der Welt für 2019.

In einem Bericht veröffentlichte „The Independent“  eine Karte von Ländern, die sich auf die Sicherheit des Reisens stützen, in der Faktoren wie politische Gewalt (einschließlich Terrorismus, Rebellion, Konflikt, politische Unruhen und Krieg) und soziale Unruhen (einschließlich sektiererischer, lokaler und ethnischer Gewalt), schließt aber auch kleine und schwere Verbrechen mit ein.

Bei dieser Bewertung gibt es auch Fragen, wie die Effizienz der Verkehrsinfrastruktur, die Effizienz des Rettungssystems, die Empfindlichkeit der Länder gegenüber Naturkatastrophen und die Lage der Industrie.

https://www.independent.co.uk/travel/news-and-advice/travel-risk-map-2019-worlds-safest-dangerous-countries-to-visit-iran-uk-slovenia-denmark-a8644646.html

 

12. Internationale Ausstellung für Tourismus in Teheran 2019

Vom 12. – 15. Februar 2019 findet die 12. Internationale Tourismusmesse in Teheran statt.

Mit mehr als 500 Ausstellern und über 100.000 Besuchern zählt die „Teheran International Tourism Exhibition“ T.I.T.E  zu den größten Tourismus-Ereignissen der gesamten Region.

 

Aus touristischer Sicht verfügt der Iran über zweiwichtige und einzigartige Merkmale. Das erste ist die außergewöhnlichen geografischen Lage. Als strategischer Punkt fungiert derIran auch als Brücke, die die europäischen und afrikanischen Länder mit Asien sowie die GUS mit dem Nahen Osten und der Golfregion verbindet. Ein solches Merkmal bietet ein großes Potenzial für den iranischen Tourismus.

Das zweite Merkmal des Iran sind seine fabelhaften touristischen Attraktionen, die unter zwei Gesichtspunkten untersucht werden können:

  • Verschiedene Arten von Tourismus, wie beispielsweise historischer, kultureller, Pilgerfahrt, Abenteuertourismus usw.
  • Vierjahreszeiten-Land:  Während man an einem Ort das Meer genießen und Wassersport treiben kann, kann man an einem anderen Ort im Iran Ski fahren und Schneelandschaften bewundern.

Höhepunkte

• Reisebüros, Fluglinien, Seelinien und Eisenbahnlinien, Banken und Versicherungen

• Tourismusstiftungen,Verbände und Akademien, Gesundheit / Sport / Pilgerreisen und Öko-Tourismus,Periodika

• Bücher und Verzeichnisse, Hotels, Gästehäuser und Feriendörfer, Kunsthandwerk, Kunst & Tradition

Messegelände

Tehran International Permanent Fairground

Adresse:  Shahid Chamran Expressway

Tehran , Iran

Tel: +98 (0)21/21919

Fax: +98 (0)21/22662672-3

Veranstalter

Tehran International Trading & Exhibition Corp. (TITEX)

P.O. Box 19799-83365

Tehran , Iran

Tel: +98 (0)21/22397540

Fax: +98 (0)21/22396984