Iran ist 2019 eines der sichersten Reiseziele der Welt

Iran ist 2019 eines der sichersten Reiseziele der Welt

Der Iran gehört neben Deutschland, Schweden, Frankreich, Polen, China, Australien und dem Vereinigten Königreich zu den sichersten Reisezielen der Welt für 2019.

In einem Bericht veröffentlichte „The Independent“  eine Karte von Ländern, die sich auf die Sicherheit des Reisens stützen, in der Faktoren wie politische Gewalt (einschließlich Terrorismus, Rebellion, Konflikt, politische Unruhen und Krieg) und soziale Unruhen (einschließlich sektiererischer, lokaler und ethnischer Gewalt), schließt aber auch kleine und schwere Verbrechen mit ein.

Bei dieser Bewertung gibt es auch Fragen, wie die Effizienz der Verkehrsinfrastruktur, die Effizienz des Rettungssystems, die Empfindlichkeit der Länder gegenüber Naturkatastrophen und die Lage der Industrie.

https://www.independent.co.uk/travel/news-and-advice/travel-risk-map-2019-worlds-safest-dangerous-countries-to-visit-iran-uk-slovenia-denmark-a8644646.html

 

12. Internationale Ausstellung für Tourismus in Teheran 2019

Vom 12. – 15. Februar 2019 findet die 12. Internationale Tourismusmesse in Teheran statt.

Mit mehr als 500 Ausstellern und über 100.000 Besuchern zählt die „Teheran International Tourism Exhibition“ T.I.T.E  zu den größten Tourismus-Ereignissen der gesamten Region.

 

Aus touristischer Sicht verfügt der Iran über zweiwichtige und einzigartige Merkmale. Das erste ist die außergewöhnlichen geografischen Lage. Als strategischer Punkt fungiert derIran auch als Brücke, die die europäischen und afrikanischen Länder mit Asien sowie die GUS mit dem Nahen Osten und der Golfregion verbindet. Ein solches Merkmal bietet ein großes Potenzial für den iranischen Tourismus.

Das zweite Merkmal des Iran sind seine fabelhaften touristischen Attraktionen, die unter zwei Gesichtspunkten untersucht werden können:

  • Verschiedene Arten von Tourismus, wie beispielsweise historischer, kultureller, Pilgerfahrt, Abenteuertourismus usw.
  • Vierjahreszeiten-Land:  Während man an einem Ort das Meer genießen und Wassersport treiben kann, kann man an einem anderen Ort im Iran Ski fahren und Schneelandschaften bewundern.

Höhepunkte

• Reisebüros, Fluglinien, Seelinien und Eisenbahnlinien, Banken und Versicherungen

• Tourismusstiftungen,Verbände und Akademien, Gesundheit / Sport / Pilgerreisen und Öko-Tourismus,Periodika

• Bücher und Verzeichnisse, Hotels, Gästehäuser und Feriendörfer, Kunsthandwerk, Kunst & Tradition

Messegelände

Tehran International Permanent Fairground

Adresse:  Shahid Chamran Expressway

Tehran , Iran

Tel: +98 (0)21/21919

Fax: +98 (0)21/22662672-3

Veranstalter

Tehran International Trading & Exhibition Corp. (TITEX)

P.O. Box 19799-83365

Tehran , Iran

Tel: +98 (0)21/22397540

Fax: +98 (0)21/22396984