Ski und Insel. Dizin-Kisch 7 Tage/ 6 Nächte GA.18

Das vielfältige Klima Irans wird einem auf dieser Route bewusst. Zur Winterzeit, bietet der Schiort „Dizin“ nördlich Tehrans, einen himmlischen Schiurlaub an. Zudem kann man mit einem Flug in den Süden, nach Kish, die Insel im Persischen Golf, die Wärme der Sonne mit milden Temperaturen um die 20 Grad, mitten in der Winterzeit, genießen.

Datum Stadt Beschreibung
Tag 1.

 

Ankunft in Teheran Ankunft  in Teheran. Abholung durch den Fahrer von Gashttour. Transfer zum Hotel. 

 Übernachtung in Teheran

 Asareh 4*hotel  https://www.asarehhotel.com/?lang=en

 

Tag 2.  

Teheran-Dizin

 

Frühstück im Hotel, Frühstücks ist in der Regel bis 09 Uhr möglich.

Stadtrundfahrt  in Teheran.

Teheran ist eine Stadt mit über 8 Millionen Einwohnern.Tehran hat im Vergleich zu anderen Städten irans keine alte Geschichte. Im 18 Jh. Wurde Teheran, in der Zeit der Ghajaren Dynastie, zur Hauptstadt Irans gewählt, mit der Folge, dass es bis heute Hauptstadt geblieben ist.

Zunächst besuchen wir das National-Museum (besteht aus dem Museum für Islamische Kunst und dem Archäologischen Museum).

Dann gehen wir zu Fuß zum naheliegenden Golestan Palast (er wurde während der qajariaschen Dynastie als Hauptpalast angelegt).

Gegen 14:00 Uhr besuchen wir das naheliegende Kronjuwelen-Museum.  Zu den Kronjuwelen gehören unter anderem verschiedene Kronen, Schwerter, Truhen mit Perlen sowie „Darya-ye Noor Diamant (Ozean des Lichts)“.  

Fotografieren und Filmaufnahmen sind  im Kronjuwelen-Museum streng untersagt. Die Öffnungszeiten des Museums sind sehr eingeschränkt :  von Samstag bis Dienstag (14:00-16:00).

Das Besichtigungsprogramm in Teheran kann je nach Wochentag und der Öffnungszeiten der Museen und Paläste abweichen .

Am Abend Abfahrt nach Dizin ohne Reiseleiter (120km) wobei Sie auf der Fahrt die schöne Aussicht der Berge geniessen können.

Übernachtung in Dizin.

http://dizinhotel.com/

 

Tag 3.  

Dizin

Das Skigebiet Dizin  mit mehr als 860 m. Höhendifferenz bietet im Sommer und Winter verschiedene Sportarten an. Sie brauchen keine Skiausrüstung mitzubringen , da man sie vor Ort mieten kann.

Es gibt dort viele Skipisten.

Übernachtung in Dizin.

http://dizinhotel.com/

 

Tag 4. Dizin-Teheran (Mehrabad Flughafen)-         Flug nach Kisch Vormittags Aufenthalt in Dizin.

Nachmittags Abholung, Direkttransfer zum Mehrabad Flughafen in Teheran. Flug nach Kisch.

Aufenthalt auf der Insel Kisch ist ohne Reiseleiter und Fahrer vorgesehen.

Übernachtung auf Kisch.

Flamingo 4*Hotel http://www.flamingohotel.ir/en/index.php

Je nach Flugplan, kann es Abweichungen geben, und der Flug eventuell am Folgetag vorgesehen werden.

Tag 5. Kisch. Freier Aufenthalt auf der Insel Kisch .

Übernachtung auf der Insel Kisch.

Flamingo 4*Hotel http://www.flamingohotel.ir/en/index.php

 

Tag 6.

 

Kisch-Teheran

Freier Aufenthalt auf der Insel.

Sie können das griechische Schiff an der Südwestküste von Kish sehen. Das griechische Schiff ist der Spitzname eines Frachtdampfers, der seit 1966 an der Südwestküste der Insel  gestrandet ist. Sie können auch  die unterirdische Stadt Kariz besichtigen. Kariz diente einst als Qanat und lieferte frisches Süßwasser. Die Anlage ist 2500 Jahre alt. Heute wurde sie in einer unterirdischen Stadt umgebaut worden. Abends Flug nach Teheran.

Flughafentransfer in Teheran.

Übernachtung in Teheran

Asareh 4*hotel  https://www.asarehhotel.com/?lang=en

Tag 7. Teheran Transfer zum Imam Flughafen. Heimflug